Zurück

Wanderung durch den Lüßwald

Uelzen

Erlebnis favorisieren:

Erlebnis teilen:

Wald, Urwald, Naturwaldreservat.

Östlich von Unterlüß beginnt ein wahrhaft ehrwürdiger Wald: Auf rund 7.500 Hektar erstreckt sich eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands und das seit Jahrhunderten. Der Baumbestand ist zwar nicht ganz so uralt, aber sehr strukturreich und bietet mit seinen immerhin 100 Jahre alten Eichen, Buchen, Fichten und Douglasien sowie jüngeren Kiefern, Birken und Waldwiesen einen wertvollen Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Ein Waldabschnitt wird als Naturwaldreservat komplett in Ruhe gelassen, so dass hier auch seltene und störungsanfällige Arten wie der Schwarzstorch und der Sperlingskauz eine Heimat gefunden haben. Dort darfst du die Wege zwar nicht verlassen, der Reiz dieser naturbelassenen Idylle strömt aber mit Sicherheit zu dir durch.

Tourist Information Gemeinde Südheide

Am Markt 3
29320 Hermannsburg
hermannsburg@lueneburger-heide.de

Anreise

Mit der RB 37 nach Uelzen, weiter mit dem RE 3 bis Unterlüß, von dort ca. 15 Min. zu Fuß

Wegbeschreibung auf GoogleMaps

Verbindung suchen & Ticket buchen

Weitere Erlebnisse

Serengeti Park Hodenhagen

Wilde Abenteuer und exotische Tiere, Action und Freizeitspaß erwarten dich im Serengeti Park Hodenhagen. Über 1.500 freilaufende Tiere haben hier ihr Zuhause gefunden und freuen sich über die neugierigen Besucher:innen.
Mehr erfahren

Schmetterlingsfarm Steinhude

Schmetterlinge sind elegante und äußerst zarte Lebewesen. Doch wie viel wissen wir eigentlich wirklich über die kleinen Flieger?
Mehr erfahren

Heidegarten im Höpen

Wer nicht genug Zeit hat, ausgedehnte Wanderungen durch die Lüneburger Heide zu unternehmen, kann im Heidegarten auf dem Höpen alle ihre Facetten auf kleinem Raum erleben.
Mehr erfahren