Zurück

Gutspark Cadenberge

Cadenberge

Erlebnis favorisieren:

Erlebnis teilen:

Gartenkunst in ruhigem, historischem Ambiente

Der Graf Bremerische Gutspark Cadenberge ist die größte erhaltene historische Parkanlage des Elbe-Weser-Raums und zählt zu den herausragenden Baudenkmälern im Cuxland. Das Ensembles aus Herrenhaus, Wirtschaftsgebäuden und Gutspark lädt zum Flanieren ein und macht neugierig auf längst vergangene Geschichten.

Teile der Gesamtanlage sind sowohl baulich als auch kunsthistorisch besonders wertvoll. Dies gilt vor allem für die Parkanlage, die ein wichtiges Zeugnis der Gartenkunst des 19. Jahrhunderts ist. Es handelt sich hierbei nämlich um einen nach englischem Vorbild gestalteten Landschaftspark, der auch Relikte des Mittelalters und der Barockzeit aufweist.

Fotos: Samtgemeinde Land Hadeln, Bernd Otten und Holthausen

Gutspark Cadenberge

Parkstraße 2
21781 Cadenberge
Tel.: 04721 662345
p.mueller@landkreis-cuxhaven.de

Anreise

Mit dem RE 5 nach Cadenberge, vom Bahnhof ca. 10 Min. zu Fuß

Wegbeschreibung auf GoogleMaps

Verbindung suchen & Ticket buchen

Weitere Erlebnisse

Elbphilharmonie

Wo einst Genussmittel wie Tee, Kakao und Tabak lagerten, wird heute auf höchstem Niveau Musikgenuss zelebriert: in der atemberaubenden Architektur der Elbphilharmonie.
Mehr erfahren

Fahrradtouren durchs Alte Land

Nimm dein Fahrrad mit. Und wenn du keines hast, bekommst du eins vor Ort. Denn es gibt doch kaum etwas Schöneres, als eine wunderschöne Gegend im eigenen Tempo selbst zu erkunden.
Mehr erfahren

Freilichtmuseum Stade

Entdecke die Kultur und Natur des Alten Landes in einem der ältesten Freilichtmuseen Deutschlands und erlebe alte Handwerkstechnik.
Mehr erfahren