Zurück

Handwerksmuseum Horneburg

Horneburg

Erlebnis favorisieren:

Erlebnis teilen:

„Regionalmuseum für Ausspann, Fuhrwesen und zugehöriges Handwerk“

Das Horneburger Handwerksmuseum vermittelt dir einen lebendigen Eindruck über das Leben und Arbeiten zwischen dem 17. und 19. Jahrhundert. Werkzeuge und Arbeitsmaterialien aus einer historischen, noch betriebsbereiten Schmiede, einer Sattlerei, Stellmacherei und Böttcherei gehören zum ständigen Inventar. Auch ein Ausspann – eine ländliche Schänke – mit Fuhrknechtslogis, Pferdestall und Sattelkammer aus der Zeit um 1830 und Kutschen sind im Museum zu sehen.

Das Handwerksmuseum bietet auch spezielle Führungen für Kinder, in denen sie sich selbst handwerklich ausprobieren können oder gestaltet dir einen Kindergeburtstag!

Handwerksmuseum Horneburg

Marschdamm 2c
21640 Horneburg
Tel.: 04163 6320
info@handwerksmuseum-horneburg.de

Anreise

Mit dem RE 5 bis Horneburg, von dort ca. 10 Minuten Fußweg

Wegbeschreibung auf GoogleMaps

Verbindung suchen & Ticket buchen

Weitere Erlebnisse

Denkmalroute Altstadt Stade

Einst Verwaltungsstadt der Schweden, hat Stade heute fast 400 Baudenkmäler zu bieten, auch aus weiteren Epochen.
Mehr erfahren

Elbphilharmonie

Wo einst Genussmittel wie Tee, Kakao und Tabak lagerten, wird heute auf höchstem Niveau Musikgenuss zelebriert: in der atemberaubenden Architektur der Elbphilharmonie.
Mehr erfahren

Freilichtmuseum Stade

Entdecke die Kultur und Natur des Alten Landes in einem der ältesten Freilichtmuseen Deutschlands und erlebe alte Handwerkstechnik.
Mehr erfahren