Zurück

Altländer Blütenfest

Buxtehude

Erlebnis favorisieren:

Erlebnis teilen:

Das am besten gehütete Geheimnis im Alten Land.

Welche Kandidatin wird es diesmal? Zu Ehren der Blütenpracht in ihrer Heimat feiern die Altländer jedes Jahr am ersten vollen Wochenende im Mai ihr Altländer Blütenfest. Höhepunkt ist dabei die Krönung ihrer Majestät, der Altländer Blütenkönigin. Sie ist die Repräsentantin der Region bei diversen Anlässen wie z.B. der Grünen Woche. Die Entscheidung der Jury, wer von den Bewerberinnen das Amt bekommt, bleibt bis zur offiziellen Krönung am Samstag streng geheim. Der Ortskern von Jork wird dann zu einem Festplatz mit vielfältigem Bühnenprogramm. Musik, Tanz und Unterhaltung werden geboten, dazu viele Verkaufsstände: natürlich mit Obst aber auch anderen Leckereien, Kultur, Kunsthandwerk und Kinderbelustigung.

Blütenkönigin 2022: Carolina Sophia Wolf.

Tourist-Info Altes Land

Osterjork 10,
21635 Jork,
Deutschland

info@tourismus-altesland.de

Anreise

Mit dem RE 5 nach Buxtehude, von dort ca. 2 Min. zu Fuß bis Bf. Buxtehude (Nord), Bus 2030 oder 2040 bis nach Jork

Wegbeschreibung auf GoogleMaps

Verbindung suchen & Ticket buchen

Weitere Erlebnisse

Altländer Apfeltage

Millionen prall behangene Apfelbäume sind alljährlich ein Grund zur Freude und zum Feiern – nicht nur für die Altländer. Magst du mitfeiern?
Mehr erfahren

Altländer Blütentour

Hast du schonmal gesehen, wie Millionen Obstbäume in voller Blüte stehen? Kaum eine Region in Deutschland hat eine Blütenpracht zu bieten wie das Alte Land zur Vollblüte seiner Apfel- und Kirschbäume!
Mehr erfahren

Die Heide erstrahlt in weißem Glanz

Bei einem Winterspaziergang durch die Cuxhavener Küstenheide erlebst du eine beeindruckende Naturlandschaft.
Mehr erfahren